Alter und Gesundheit

Rund ein Drittel der Suhrer Bevölkerung ist 50 Jahre alt oder älter. Das generationenverbindende Zusammenleben ist uns wichtig. Wir unterstützen und entlasten ältere Menschen und ihre Angehörigen. Wünsche, Reklamationen und Hilferufe der älteren Bevölkerung von Suhr werden gehört, ernst genommen und eine Lösung gefunden. Anlaufstellen in der Gemeinde sind die Fachstelle Alter und Freiwilligenarbeit sowie die Kommission für Altersfragen.

 

 

 

 

Name Telefon E-Mail