Ortsbürgergemeindeversammlung vom 18. November 2021

19. November 2021

Zu Beginn der diesjährigen Winterversammlung wurden die 72 anwesenden Stimmbürgerinnen und Stimmbürger (24%) durch Werner Lutz, Betriebsleiter Forstverwaltung Suhr Buchs, mit Anekdoten und Ausführungen zum Thema «Spannendes aus unserem Wald» in die faszinierende Welt des Suhrer Waldes mitgenommen.

Im Anschluss an diesen kurzweiligen «Ausflug» wurden das Protokoll der letzten Versammlung und das Budget 2022 einstimmig genehmigt. Das Hauptgeschäft des Abends war die Gesamterneuerungswahl 2022/2025. In offener Wahl wurden die Kommissionen wie vorgeschlagen gewählt:

Finanzkommission
- Herr Erich Zehnder
- Frau Eveline Russo-Anderegg
- Herr Stephan Campi

Stimmenzähler
- Herr Leo Koch
- Herr Andreas Ort
- Frau Heidi Gysi
- Frau Karin Buser-Häusermann

Weiter konnten acht neue Mitglieder ins Ortsbürgerrecht von Suhr aufgenommen werden: Sandro Hängärtner, Markus Leimgruber mit seinen Söhnen Edric und Ilai, Monika und Thomas Sager und Michael Winkenbach mit seiner Tochter 'Laurina' Cecilia.

Alle Beschlüsse konnten endgültig gefasst werden. Aufgrund der aktuellen Covid-Situation wurde abschliessend auf das traditionell gemütliche Beisammensein mit einem Glas Wein und Sandwichs verzichtet.