Willkommen auf der Website der Gemeinde Suhr



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Druck Version PDF

Mitteilungen

Gesamterneuerungswahlen Amtsperiode 2018/2021, Eingang der Anmeldungen

Am Sonntag, 24. September 2017 finden die Gesamterneuerungswahlen für die Amtsperiode 2018/2021 statt. Das Wahlbüro hat mit heutigem Protokoll festgehalten, welche Anmeldung rechtzeitig vor dem 44. Tag vor dem Hauptwahltag - also vor 11. August 2017 12.00 Uhr - bei der Gemeindekanzlei Suhr eingereicht wurden. Diese Kandidaturen werden auf dem neutralen Informationsblatt aufgelistet, welches mit den Wahlunterlagen Ende August (ab 28. August) versandt wird.

Dieses Vorgehen erfolgt bei allen Funktionen, die nicht bereits zuvor in stiller Wahl besetzt werden konnten. Der Fahrplan gibt folgende Daten vor:

14.08.2017 Inserat Nachmeldefrist (Einleitung stille Wahlen)
28.08.2017 Stille Wahlen (sofern gleichviel oder weniger Kandidat[inn]en als Sitze)
24.09.2017 Urnengang für die restlichen Sitze bzw. bei mehr Kandidat(inn)en als Sitze (sog. Kampfwahlen)

Bei den Gemeinderatswahlen sowie den Wahlen für Gemeindepräsident(in) und Vizegemeindepräsident(in) ist eine stille Wahl im ersten Wahlgang nicht möglich.

Die Details zum Eingang der Anmeldungen zum ersten Wahlgang entnehmen Sie bitte dem Protokoll (PDF).

Wahlbüro Suhr

Dokument Protokoll_über_den_Eingang_der_Anmeldungen_zum_ersten_Wahlgang_Gesamterneuerungswahlen_2018/2021 (pdf, 2662.1 kB)


Datum der Neuigkeit 11. Aug. 2017